Herzlich Willkommen auf der Webpage vom

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.

Wichtige Information zur CoV-2 Entwicklung!

Die Corona-Schutz-Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt wurde am 02.05..2020 aktualisiert

https://coronavirus.sachsen-anhalt.de

Demnach ist der Besuch von Bildungszentren zur beruflichen Aus- und Weiterbildung ab 04.05.2020 wieder gestattet, wenn die vorgegebenen Hygienevorschriften der Verordnung (§15 Abs. 4 und 5 sowie §1 Abs. 6) beachtet werden.

Die zuvor gültige Maßgabe einer eingeschränkten Öffnung von Bildungszentren der beruflichen Aus- und Weiterbildung für die Vorbereitung und Durchführung von Kammerprüfungen, besteht nicht mehr.  

Der neuen Regelung folgend, beginnt die überbetriebliche Ausbildung an den Standorten des Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.  ( ÜAZ Magdeburg, ÜAZ Holleben) am 11. sowie 18.05.2020.

www.bauausbildung-holleben.de

www.bauausbildung-magdeburg.de

Zuvor werden, den geltenden Hygienevorschriften folgend, umfassende Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit der Aus- und Weiterbildungsteilnehmer sowie der Belegschaft der ÜAZ-Standorte (§15 Abs. 4 und 5 sowie §1 Abs. 6) vorbereitet und umgesetzt. 

Zur Beantwortung weiterer Fragen wenden Sie sich bitte an die Sekretariate der ÜAZ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.

Der Verein unterhält in Sachsen-Anhalt zwei moderne überbetriebliche Ausbildungszentren, das ÜAZ Magdeburg und das ÜAZ Holleben, die vom BIBB - Bundesinstitut für Berufsbildung, dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, den zuständigen Landesbehörden sowie den Arbeitsagenturen in Sachsen-Anhalt als Bildungsstätten für die Bauindustrie anerkannt sind.

Auf eine gemeinsame Zukunft gebaut

Am 29. März 2017 legten die Vorstandsvorsitzenden, Volker Walter (LSTW GmbH Freiberg) und Frank Menz (Busse Bau GmbH Magdeburg), einen neuen Meilenstein in der Geschichte der beiden Vereine.
 
In einem Vertrag zur gegenseitigen Zusammenarbeit sollen sich die Strukturen der beruflichen Ausbildung in den nächsten Jahren miteinander ergänzen und weiter ausgebaut werden.
 
Ziel dieser Zusammenarbeit soll eine bessere Versorgung der Firmen in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung sein. Spezialisierungen sollen ausgebaut und gemeinsame Lehrgänge mit breiter inhaltlicher und qualitativer Angebotspalette angeboten werden.
 
Die Annäherung der Strukturen ist gewollt, um eine Fusion beider Vereine anzustreben.
 
Jens-Uwe Strehle
Geschäftsführer
Volker Walter, Jens-Uwe Strehle und Frank Menz (v.l.n.r.)

 

Unsere Bildungsangebote - unsere Verpflichtung

  Berufsvorbereitung     Berufsausbildung     Aufstiegsfortbildung     Weiterbildung
  Beruf Start Bau     Hochbauberufe     Geprüfter Polier     Seminare
  Passgenaue Besetzung     Tiefbauberufe     AEVO Ausbildereignung     Lehrgänge
  BRAFO     Ausbauberufe     Werkpoliere     Umschulungen
  Berufsorientierung     Duales Studium     Vorarbeiter      
                     
tl_files/gfx/Symbole/bbzm/k2601821.jpg
Bildung im Bauwesen
Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf den Seiten des ÜAZ Magdeburg und ÜAZ Holleben

Ausbildungsplatz gesucht ... ,

Sofortkontakt mit unseren Mitarbeitern zu Fragen der Berufswahl und Ausbildungsplätze.

Bitte fülle die Felder korrekt aus, damit wir möglichst schnell deine Anfrage bearbeiten können.

 
Einwilligung*
Was ist die Summe aus 4 und 8?
 
Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V.
ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015 gem. AZAV