Zum Hauptinhalt springen

AUSBILDER/-in für Industrie-Isolierer

Zur Verstärkung unseres Teams im ÜAZ Holleben suchen wir zum 01.09.2021 eine/einen AUSBILDER/-in für Industrie-Isolierer

Der Bau Bildung Sachsen-Anhalt e.V. ist der Bildungsdienstleister für die Bauwirtschaft in Sachsen-Anhalt. Seine beiden überbetrieblichen Ausbildungszentren in Magdeburg und Holleben bei Halle sind vom Bundesinstitut für Berufsbildung, der SOKA-Bau, dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, den zuständigen Landesbehörden sowie den Arbeitsagenturen in Sachsen-Anhalt als Bildungsstätten für die Bauindustrie anerkannt. Er bietet alle Facetten der Bauausbildung - angefangen von der Berufsorientierung für Schüler, Bewerbersuche und Bewerbertests, betriebliche und überbetriebliche Berufsausbildung, Weiterbildung und Schulung bis hin zur Aufstiegsfortbildung an.

Zur Verstärkung unseres Teams im ÜAZ Holleben suchen wir zum 01.09.2021 eine/einen

AUSBILDER/-in für Industrie-Isolierer

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen die Leitung des Ausbildungszentrums bei der Organisation der überbetrieblichen Ausbildung. Sie sorgen für die inhaltliche und qualitativ hochwertigen Umsetzung der überbetrieblichen Ausbildungsinhalte gemäß des Rahmenlehrplanes der Bauberufe, initiieren neue Projekte und bearbeiten Anfragen in der beruflichen Ausbildung in enger Abstimmung mit unseren Kunden. Mit Blick über den Tellerrand knüpfen Sie neue Kontakte und unterstützen uns, das Angebot des Vereins weiter auszubauen.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Planung und Vorbereitung der Ausbildung
  • Durchführung einer fachpraktischen Berufsausbildung auf der Grundlage sachlich-zeitlicher Gliederungen und gültiger Lehrpläne auf hohem Niveau für Lehrlinge und Umschüler
  • Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten des jeweiligen Berufsbildes
  • Durchführung von Arbeitsschutzunterweisungen und Durchsetzung

der Arbeitsschutznormen im Ausbildungsprozess

  • Durchführung theoretischer Lehrunterweisungen
  • Bewertung von Arbeitsleistungen auf der Grundlage einheitlicher Bewertungsmaßstäbe
  • Anleitung der Lehrlinge bei der Führung von Berichtsheften
  • Erziehung der Lehrlinge zum ökonomischen, ökologischen und qualitätsbewussten Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung neuer Ausbildungsinhalte

Ihr Profil

  • Industriemeister/-in Isoliererung oder Wärme-, Kälte- u. Schallschutzisolierermeister/in, Meister/in - Isolierhandwerk   
  • Facharbeiter Industrie-Isolierer mit Nachweis der Ausbildereignung und dem Willen zur Qualifizierung zum Industriemeister/-in Isolierer
  • Ingenieurpädagoge
  • entsprechendes Persönlichkeitsprofil und berufspraktische Erfahrungen in der betrieblichen Ausbildung sind von Vorteil
  • Kommunikationsstärke und teamorientiertes Arbeiten
  • gute Kenntnisse MS-Office 2010 und Führerschein B

Sie zeichnen sich durch strategische und konzeptionelle Denk- und Arbeitsweise sowie systematisches Handeln und Entscheidungsstärke aus. Kommunikations- und Teamfähigkeit sind Voraussetzung. Die Stelle erfordert ein hohes Maß an selbständigem und verantwortungsvollem Handeln sowie persönlichem Engagement.

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Kerstin König, Leiterin ÜAZ Holleben

Bau Bildung Sachsen-Anhalt e.V. / ÜAZ Holleben
Südstraße 4a , 06179 Teutschenthal OT Holleben

E-Mail:              holleben@bauausbildung.de
Telefon:            +49 345 6134501
Telefax:            +49 345 6134555